Hilfreiche Informationen
für Ferienhaus und Ferienwohnung in Italien am Idrosee

 

Karte, Beschreibung, Anfahrtsbeschreibung - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Karte, Beschreibung, Anfahrtsbeschreibung

Nach einem langen Arbeitsjahr ruft der Urlaub. So kommen Sie zu uns, nachdem Sie Ihre ferienwohnung, Fewo, Ferienhaus oder Ferienapartment am Idro See in Italien bei uns gebucht haben

Ferienhaus und Ferienwohnung der privaten familiären Residenz in Italien befinden sich am See Idro, in der Mitte der Kurortsiedlung Vesta. Der See Idro ist in Norditalien an den warmen Südhängen der Dolomiten, zwischen den berühmten Seen Garda und Iseo, gelegen. Er friert im Winter nicht zu und im Sommer wird das Wasser bis zu 30 Grad warm. In dieser grünen Oase gibt es Plätze, die bis heute noch unentdeckt blieben. Reine Bergbäche führen dem See Wasser mit Trinkqualität zu. Hier sind auch große Menge von Fischen zu Hause. Der See genießt große Popularität bei den Liebhabern der leisen, familiären Erholung in der Natur und bei Bewunderern der Erholung an der frischen Luft.

Unsere Ferienhaus und die Ferienwohnung befinden sich in einer Entfernung von weniger als 50 m vom Strand, entfernt in einem Wald und am Ufer eines Flüsses mit Trinkwasserqualität. An unserer Tür nehmen verschiedene alpine Pfade und Wanderwege ihren Anfang.

 

Ferienhaus Ferienwohnung Idro See

Unsere Adresse: Via Vantone 119, loc. Vesta 25074 Idro (BS) Italy

Achtung! Die Navigationssysteme finden uns oft nicht.

Falls bei Ihnen Fragen oder Schwierigkeiten bei der Anfahrt entstehen, können Sie uns per Handy erreichen: + 39 333 592 66 77.

--------

- Wenn Sie zu uns aus südlicher Richtung anreisen, so nehmen Sie die
Autobahn A4 (grün hinterlegt)

- Fahren von der
Autobahn A4 "Brescia Est" (grün hinterlegt)

ab und

- Folgen dann der Richtung:
“Madonna di Camplglio”, “Trento” (blau hinterlegt)

--------

- Reisen Sie aus nördlicher Richtung an, so nehmen Sie die
Autobahn A22 (grün hinterlegt)

- Abfahrt von der
Autobahn A22 "Trento Centro"

- Dann folgen Sie der Richtung:
“Madonna di Camplglio”, “Tione di Trento”, “Brescia” (blau hinterlegt)

--------

- Im Ort: “Pieve Vecchia”fahren Sie nach links an der Pizzeria vorbei und folgen der Richtung:
“Vesta” (blau hinterlegt)

- Nach Ankunft im Ortsteil “Vesta” (weiß hinterlegt), bleiben Sie auf der Hauptstraße fahren bis ins Zentrum und Sie werden unsere Residenz sehen

- Zur Toröffnung rufen Sie uns bitte an: + 39 333 592 66 77.

Herzlich willkommen!!!

 

^ Top: Karte, Beschreibung, Anfahrtsbeschreibung - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

 

Transferangebote - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Transferangebote

Am Idro See in Italien gelegen, bieten wir unsereren Besuchern einen Transfer zur stressfreien Anreis via Flugzeug, Bahn oder Bus zum Ferienhaus, Fewo, Ferienwohnung oder Ferienapartment

Für Gäste, die ihren Urlaub in Ferienhäusern und Ferienwohnung unserer privaten, familiären Residenz verbringen, bieten wir verschiedene Transfers an. Unser Ziel ist dabei nicht, nicht unbedingt Geld zu verdienen. Wir möchten ganz einfach den Komfort erhöhen und auch autolose Gäste begrüßen können.

Deshalb sind unsere Transferpreises eigentlich immer niedriger als der Preis, der Ihnen für Automiete + Benzin + Autobahnen + Parkplätze entstehen würde.. Dazu kommen noch die Vorteile des weiter Oben geschriebenen.

Wir stehen Ihnen für beliebige Transferleistungen zur Verfügung. Besonders anmerken möchten wir an dieser Stelle die verschiedenen Paketangebote zu touristischen Zielen. Hier gibt es ein besonders günstiges Preis-Leistungsverhältnis.

Falls Sie Ihren Urlaub am Strand des Idro oder am Pool verbringen möchten, so hat es keinen Sinn, ein Auto zu mieten. Da ist es um ein Vielfaches komfortabeler, unsere Flugplatztransferleistungen in Anspruch zu nehmen. Und wenn Sie doch irgendwohin fahren möchten, sind wir immer in Ihrer Nähe.

In unserem Fuhrpark haben wir ein komfortabeles Auto der Mittelklasse und einen neuen, komfortabelen Kleinbus Mercedes. Außerdem haben wir eine Vereinbarung mit dem lokalen Busunternehmen zur Bereitstellung von Bussen fürgrößere Gruppen und auch von Taxen zu speziellen Niedrigpreisen.

^ Top: Transferangebote - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

 

Other our international sites:

Holiday homes, Villas, Apartments in Italy on Lake Idro - vacation private rentals

Holiday homes, villas and Vacation Apartments on Lake Idro in Italy,
vacation rentals from private owners:

Holiday homes, Vacation villas on Lake Idro in Italy,
Holiday, Vacation Apartments in Italy on Lake Idro,
Holiday homes Vacation villas and Holiday Apartments on Lake Idro in Italy with Swimming pool,
Holiday homes Vacation villas and Holiday Apartments on Lake Idro with Winter garden,
Children’s park in our private Residence with Holiday homes villas and Vacation Apartments on Lake Idro in Italy,
Holiday homes Vacation villas and Holiday Apartments with Barbeque on Lake Idro vacation rentals in Italy,
Holiday homes Vacation villas and Holiday Apartments on Lake Idro in Italy with Park,
Parking lot for Holiday villas and Vacation Apartments on Lake Idro in Italy,
Our Rules for rent our Holiday homes villas and Vacation Apartments,

Lake Idro - Holiday homes, Vacation villas, Holiday Apartments on Lake Idro

Lake Idro - Holiday homes, Vacation villas, Holiday Apartments on Lake Idro
from private owners in Italy:

Lake Idro in Italy and our Holiday homes, Vacation villas, Holiday Apartments,
Trail to famous historical centers on Lake Idro, begins from our Holiday villas and Vacation apartments in Italy,
The Alps, trails, waterfalls, nature, wildlife nearby our Holiday Homes, Vacation villas and Holiday Apartments on Lake Idro,
Weather on Lake Idro and Holiday homes villas and Holiday Apartments on Lake Idro from private owners in Italy,

Helpful Information for holiday homes and Vacation apartments in Italy on Lake Idro

Helpful Information
holiday homes and Vacation apartments in Italy on Lake Idro:

Map and Description about location our Holiday homes villas and Holiday Apartments on Lake Idro in Italy,
Transfer for guests renting our Vacation Homes and Holiday Apartments on Lake Idro in Italy,
Trips: Italy, Venice, Verona, Brescia, Bergamo, Milan, Innsbruck,
Pizzerias, restaurants, bars and our Vacation Villas and Holiday Apartments on Lake Idro in Italy,
Wine shop: wine tasting, for our guests renting Holiday Homes, Vacation villas and Holiday Apartments on Lake Idro in Italy,
Fishing on the Lake Idro, Fish farm - fish, fishing, tasting, Fishing licenses for our guests renting Holiday Homes Vacation Apartments in Italy,
All Entertainment parks not far from our Holiday homes villas and Holiday Apartments on Lake Idro in Italy,
We help find the best shopping centers in Italy for our guests who rent Holiday Homes, Vacation villas and Holiday Apartments on Lake Idro,
Public transport, Flights and Car rental in Italy for tourists renting our private family Vacation villas, Holiday Apartments on Lake Idro,

 

Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee vom Privateigentümer

Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee vom Privateigentümer:

Ferienhaus am Idrosee in Italien,
Ferienwohnung in Italien am Idrosee,
Ferienhaus Ferienwohnung in Italien am Idrosee mit Schwimmbad,
Ferienhaus Ferienwohnung in Italien am Idrosee mit Veranda,
Ferienhaus Ferienwohnung in Italien am Idrosee mit Kinderspielplatz,
Ferienhaus Ferienwohnung in Italien am Idrosee mit Grillplatz,
Ferienhaus Ferienwohnung in Italien am Idrosee mit Park,
Ferienhaus Ferienwohnung in Italien am Idrosee mit Parkplatz,
Unsere Regeln für Ferienhaus Ferienwohnung in Italien am Idrosee,

Idro See, Historischen Zentren, die Alpen, die Natur, die Fauna und Ferienwohnung, Ferienhaus in Italien am Idrosee

Idro See,
Historischen Zentren, die Alpen, die Natur, die Fauna
und Ferienwohnung, Ferienhaus in Italien am Idrosee:

Neben unseren Ferienhaus, Fewo, Ferienapartment und Ferienwohnung in Italien am einmaligen Idro See, verzaubert Sie die Landschaft,
Italien und auch der Idro See atmen den Hauch der Geschichte. Eine bequeme Verbindung von Wasserurlaub und Historie ist das Anmieten eines Ferienhaus, Fewo, Ferienwohnung oder Ferienapartment,
Einen Urlaub in Italien zu verbringen, gelingt fast immer zur Zufriedenheit aller Mitreisenden, denn durch das Mieten einen Ferienhauses, Fewo, Ferienapartment oder Ferinewohnung schlagen Sie viele Fliegen mit einer Klappe: Wandern in den Dolomieten, Baden im Idro See, Besuch historischer Landschaften,
Italien hat eine grosse Nord-Sued Ausdehnung. Um den Tag zu palnen beim Urlaub im Ferienhaus, Ferienapartment, Fewo oder auch Ferienwohnung gibt es für den Idro See einen regionalen Wetterbericht,

Hilfreiche Informationen für Ferienhaus und Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Hilfreiche Informationen
für Ferienhaus und Ferienwohnung in Italien am Idrosee:

Karte, Beschreibung, Anfahrtsbeschreibung - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee,
Transferangebote - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee,
Exkursionsvorschläge, Italien, Venedig, Verona, Brescia, Bergamo, Mailand, Innsbruck - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee,
Die Pizzerien, Restaurants und Bars - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee,
Das kleine Weingeschäft: Verkostung und Fassweine zum Mitnehmen - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee,
Angeln, Die Erstellung einer Angelberechtigung für Italie, Die Fischfarm - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee,
Die Unterhaltungsparks - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee,
Die Einkaufszentren - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee,
Das öffentliche Verkehrssystem in Italien, Der Flugverkehr, Autovermietung - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee,

 

Exkursionsvorschläge, Italien, Venedig, Verona, Brescia, Bergamo, Mailand, Innsbruck - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Exkursionsvorschläge:
Italien, Venedig, Verona, Brescia, Bergamo, Mailand, Innsbruck (Österreich)

Die bei uns in Italien am Idro See gemietete Ferienwohnung oder Ferienhaus bietet Ihnen Unterkunft und zur Kurzweil organisieren wir für Sie Exkursionen

Für Gäste, die ihren Urlaub in Ferienhaus und Ferienwohnung unserer privaten, familiären Residenz verbringen, organisieren wir verschiedene Fahrten. Unser Vorteil, oder wenn Sie mögen, unsere "Geheimwaffe", ist unser neuer Kleinbus Mercedes. Dank ihm, können wir vieles anbieten, was es bei unseren Mitbewerbern nicht gibt. Dieser Kleinbus ist maximal komfortabel und ermöglicht interessante und ökonomisch rationale Bewegungsfreiheit bei der Urlaubsdurchführung.

Wenn Sie unseren Artikel über den Transfer schon l gelesen haben, so wissen Sie, dass Italien ein prächtiges Reiseland ist. Aber Reisen durch Italien sind nicht ganz billig und manchmal auch nicht einfach. Aber wir helfen Ihnen auch hier gerne weiter und bieten spezielle touristische Pakete für Gäste an, die ihren Urlaub in Ferienhaus und Ferienwohnung unserer privaten, familiären Residenz verbringen. Zusätzlich organisieren wir Ihnen Fahrten zu Ihren Wunschzielen. Dazu stellen wir auch gerne kleine Gruppen zusammen.

Für kleinere Gruppen genügen unsere eigenen Transportmöglichkeiten. Bei größeren Gruppen greifen wir komfortabele Reisebusse unseres örtlichen Partners zurück.

Diese Angebote können aber auch individuell angereiste Gäste in Anspruch nehmen.

Zum Beispiel: Eine Reise nach Innsbruck (Österreich). Nicht jeder denkt daran, dass zu den Kosten für Treibstoff, gebührenpflichtige Straßen und Parkplätze auch noch die Vignettengebührnoch kommt. Wenn diese Kosten von einer ganzen Gruppe getragen werden, sind diese für den Einzelnen bedeutend günstiger. Das gleiche könnte man zur Fahrt nach Venedig geltend machen. Zusätzlich versogrgen wir unsere Fahrtteilnehmer mit allen wichtigen Informationen zu Venedig.

Immer wieder gerne wird unsere "Chaufferdienstleistung: im Urlaub" angenommen. Jeder kennt doch die Situationen, wenn man selbst keine Lust mehr hat zum Fahren oder nicht mehr kann...

Dieses Land findet jeder Schüler auf der Weltkarte. Italien hat die Form eines Stiefels. Die schmale und lange Halbinsel in Stiefelform tritt aus dem Bauch Europas hervor und versucht Sizilien nach dem Westen zu schießen. Italien scheint etwas abgetrennt von übrigen Europa sowohl: geographisch durch die Berge und dae Meere, als auch geistig durch die Macht des Vatikans:

 

Italien - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Italien

Dieses Land findet jeder Schüler auf der Weltkarte. Italien hat die Form eines Stiefels. Die schmale und lange Halbinsel in Stiefelform tritt aus dem Bauch Europas hervor und versucht Sizilien nach dem Westen zu schießen. Italien scheint etwas abgetrennt von übrigen Europa sowohl: geographisch durch die Berge und dae Meere, als auch geistig durch die Macht des Vatikans.

Die Fahne Italiens ist eine Trikolore, Grün, Weiß, Rot.

Die grüne Farbe symbolisiert die Hoffnung, die Weiße – den Glauben und die Rote die Liebe.

Die Fläche: 301,2 Tausend Quadratkilometer
Die Hauptstadt: Rom
Die Bevölkerung: 58 Mio. Einwohner
Die Sprache: Italienisch
Geldeinheit: Euro
Das Visum: Schengener Staaten
Die Zeit: mitteleuropäisch

Der Staatsaufbau Italiens

Italien ist eine parlamentarische Republik. Das Staatsoberhaupt ist der Präsident, der für eine Periode von 7 Jahren gewählt wird. Die gesetzgebende Macht geht vom Parlament aus, das aus zwei Senatskammern besteht. Den Ministerpräsidenten ernennt der Präsident.

Die Religion in Italien

Den Hauptteil der Gläubigen (ungefähr 84 %) machen die Katholiken aus. Durch die große Anzahl an Immigranten, sind aber auch der orthodoxe, der moslemische und der jüdische Glauben verbreitet.

Italien ist eines der bekanntesten und romantischsten Länder der Welt. Neben den unzähligen kulturellen Denkmälern und den Ruinen der mächtigen altrömischen Zivilisation, hat das Land wunderschöne Naturbedingungen. Dazu zählen die bezaubernden und vielfältigen Landschaften, die schneeweißen Hänge der Alpen, die schönen Strände und die bezaubernden Seen des Nordens. Schon seit Jahrhunderten überquerten Europäer und Amerikaner die Berge und Ozeane auf der Suche nach "den Schalen, voll vom warmen Süden», wie der englischer Dichter Keats über Italien schrieb.

Hier schöpften Dichter, Maler und Komponisten aller Nationalitäten neue Ideen. Viele berühmte Künstler wurden von der Schönheit und der inneren Größe Roms unendlich beeinflußt.

Das Flüstern des Meeres und der gleizende Sonnenuntergang, das bezaubernde Aroma von frischer Luft und den leichten Hauch der Freiheit – das ist die Insel Sardinien (Sardegna) – die schönste Insel Italiens. Diese Mittelmeerinsel hat ihre urwüchsige Schönheit nicht verlohren und bietet vielen seltenen Tieren und Pflanzen eine Heimat.

Die Insel Sizilien (Sicilia) ist die Wiege der Zivilisation. Sizilien besitzt nicht nur zauberhafte Strände mit goldenem Sand, zahlreiche Buchten und malerisch-zerklüftete Felsen, sondern auch prächtige Olivenwäldchen und liebliche Zitrusgärten. Und die größte Insel Italiens beherbergt auch den geheimnisvollen, bezaubernden und periodisch aktiven Vulkan - Ätna.

 

Italien - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

 

Venedig (Venezia) - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Venedig (Venezia)

Die gewundenen Kanäle mit unzähligen Gondeln, romantisch gebogenen Brücken, Paläste, Kirchen, die Labyrinthe enger Gassen, der Karneval, mit seinen bunten Masken , all das ist die Seele Italiens, auch bekannt als Venedig (Venezia)!

Venedig (Venezia) – „die Königin der Adria“ … Gebaut auf 118 Inseln, gegründet auf Millionen hölzerner Pfähle und verbunden durch 400 Brücken, Venedig – ist die einzige Stadt der Welt, die vollständig im Wasser errichtet wurde. Hierin besteht auch d riesige Vorteil neben dem natürlich ästhetischen Eindruck – die Abwesenheit von Autos.

Die große Straße Venedigs – der Große Kanal (Canale Grande). Abgeleitet vom lateinischen Buchstaben S hat fließt dieser auf 3,5 km durch die ganze Stadt. Diese prächtige Trasse ist von Palästen eingefasst, die im 13. bis 18. Jahrhundert erbaut wurden und verschiedene Baustile widerspiegeln: byzantinische, gotische, Stile der Renaissance und des Barocks. Es ist unmöglich alle architektonischen und künstlerischen Schätze Venedigs aufzuzählen.

Das Herz Venedigs ist der große Sankt-Marko Platz (piazza San-Marco), der von Napoleon als elegantestes Wohnzimmer Europas bezeichnet wurde. Die Tauben auf dem Platz, die Musiker im Café, die Geschäfte in die Arkaden – hier liegt das touristische Zentrum Venedigs. An einem Ende des Platzes steht die Kathedrale des Heiligen Markos (Basilica di San Marco). Die prächtige Fassade hat fünf Eingänge, über denen sich prächtige Mosaike befinden. Das älteste von ihnen wird auf das 13 Jahrhundert datiert. Über dem Hauptportal ist die berühmte bronzene Pferdequadriga zu bestaunen. Hier handelt es sich um eine Kopie. Das Original aus Konstantinopel aus dem Jahr 1204 wird in der Kathedrale, geschützter vom Staub und Tauben, aufbewahrt. Die Kathedrale besitzt das Kreuz als Grundriss. Die Perle der Kathedrale ist stellt der Goldene Altar (Pala d’Oro), belegt mit Gold, und Edelsteinen dar. Den Altar wurde mehrmals verändert. Sein jetziges Aussehen stammt aus der Mitte des 14. Jahrhunderts. Unter dem Altar befinden sich die Reliquie des Heiligen Markos. In der Schatzkammer werden goldene und silberne Gegenstände aus Byzanz aufbewahrt.

Von der Aussichtsplattform lässt sich der Sankt-Marko Platz aus Vogelperspektive bestaunen. Der Glockenturm ist eine genaue Kopie des im Jahre 1902 umgestürzten. Innerhalb des Turmes befindet sich ein Lift und eine Treppe, die 100 Meter in die Höhe führt, und das Panorama der Stadt und der Lagune eröffnen.

Auf dem Platz steht noch ein Turm, der Uhrenturm (Torre dell’Orologio), errichtet im Jahre 1496. Auf dem Oberteil des Turmes schlagen zwei bronzene Mauren stündlich auf eine massive Glocke.

Am Rande des „Kleinen Platzes“, der zum Sankt-Marko Platz gehört, direkta am Wasser sind zwei große Kolonnen aus dem 12. Jahrhundert zu sehen. Eine ist dem geflügelten Löwen gewidmet, dem Symbol Venedigs, die andere der Statue des Heiligen Teodors, dem heiligen Beschützer der Stadt.

Der Dogenpalast (Palazzo Ducale) liegt an der östlichen Seite des „Kleinen Platzes“. Er besteht aus drei Flügel mit einer unendlichen Anzahl riesiger Zimmer und der Säle. Der größte Saal ist der Saal des Großen Rates (Sala Consiglio Maggiore) der 1700 venezianischer Patriziern Platz bot.

Mit diesem Palast ist das Gebäude des ehemaligen Gefängnisses verbunden. Die verurteilten Häftlinge wurden in ihre Verließe über die enge geschlossene Brücke geführt. Durch die vergitterten Fenster konnte die Häftlinge zum letzten Male auf die Welt blicken. Aus diesem Grund wurde die Brücke auch „Seufzerbrücke“ (Il ponto dei Sospiri) genannt. Welcher Vorbestimmung diese Brücke auch immer unterlag, besitzt sie heute eine romantische Atmosphäre und ist besonders bei verliebten Pärchen populär, die glauben, dass der Kuss unter der Brücke (besonders in der Gondel) die Liebe verlängert.

Interessantes gibt es nicht nur im historischen Zentrum Venedigs zu bewundern. Die Inseln der Lagune wurden ab den 5. Jahrhundert besiedelt. Auf der Insel Tortcello sind die Reste der ersten venezianischen Siedlung erhalten geblieben. Genau mit dieser Insel hat die Besiedlung der Venezianischen Lagune angefangen.
Auf der Insel Sankt-Mikele ,im Norden Venedigs, befindet sich der Friedhof. Napoleon hat die Begräbnisse im historischen Zentrum verboten und dem Friedhof auf der Insel geschaffen.
Auf der Insel Burano ist die berühmte Spitzenproduktion beheimatet. Die Insel ist sehr malerisch und entlang der Kanäle wurden helle Häuser und Läden errichtet, in denen mit Spitze und Leinen gehandelt wird. Auf die Insel Murano wurden im 13. Jahrhundert die Glaswerkstätten aus Venedigs Zentrum umgesiedelt. Im 15. und 16. Jahrhundert hat das venezianische Glas weltweiten Ruhm erworben, der bis heute erhalten blieb.

 

Venedig (Venezia) - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

 

Verona - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Verona

Verona wird auch die Stadt Romeo und Julias genannt. Dank Shakespeares besuchen Tausende Pilger aus der ganzen Welt Julias Balkon und die Straße Capello Daher stammt auch der Kosename für Verona: Stadt der Liebe. Ein anderer Name ist auch: Kleines Rom – dank dem altrömischen Amphitheater: „Die Arena“. Doch im Unterschied zu Rom, wo man die Ruinen des Kolosseums bewundern kann, finden in der Arena im Sommer Opernvorstellungen und Stadtmessen statt.

Verona wurde aus örtlichem rosa Marmor erbaut. Der Bra-Platz (Piazza Bra) ist der Platz, an dem sich die Einwohner Veronas Tag und Nacht treffen, Einkäufe erledigen und gemeinsam das eine oder andere Glas trinken. Hier sitzt man im Schatten der „Arena“, des römischen Amphitheaters aus dem 1. Jahrhundert. Zur Zeit der Römer fanden hier Gladiatorenwettkämpfe und im Mittelalter Ritterduelle und Turniere statt. Jetzt wird im Amphitheater das jährliche Opernfestival durchgeführt. Dort wo der Bra Platz die Mazzini Straße(via Mazzini) trifft, begegnen Ihnen „lebendigen Statuen“. Für ein kleines Taschengeld kann man sich mit ihnen fotografieren. Die Mazzini Straße ist die Touristen Straße Veronas. Hier befindet sich eine große Anzahl von Boutiquen und Läden mit leckeren Eis.

Das römische Forum lag in Verona auf dem Erbe-Platz (Piazza Erbe). Dieser breite offene Platz ist von Palästen und Türmen von allen Seiten umgeben. Der Palast mit den doppelten Bogenfenstern an der Ecke zur Palladio Straße ist das mittelalterliche Gildehaus der Händler (Casa dei Mercanti). Die Lodschia Konsilo (Loggia del consiglio) gehört zu schönsten Renaussainsbauten. Hohe Denkmäler sind mit Skulpturen à la des 14. Jahrhunderts geschmückt.
Die Festung auf dem Fluss Adidsche erinnert an dunkle Seiten in Veronas Geschichte. Das Schloss wurde um 1354 vom Tyrannen Kangrande II aufgebaut. Er hat es in den Felsen errichtet, um im Falle eines Volksaufstandes darin Unterschlupf zu finden. Heute beherbergt diese Festung ein Museum mit Bildern von Veronese, Bellini, Tepolo und Tizian.

Verona ist die Hauptstadt der Liebe. Shakespeare schuf hier den Familien Capuletti und Montekki ein ewiges Denkmal, Familien, die hier einst wirklich lebten. Aber die Geschichte der unglücklichen Liebhaber ist eine vollständige Fiktion. Jedoch heißt die Bar in der Straße "Arke Skaligeri"das Haus Romeo (Casa Romeo). Schöner sieht das Haus Julias mit der Nummer 23 in der Capello Straße aus. Das ist das mittelalterliche Haus mit dem berühmten Balkon. Besucher können in den Innenhof gehen und das Kleid Julias bewundern und den Balkon betreten. Man kann angeblich die letzte Ruhestelle Julias besuchen, die nur ein paar Kilometer vom Zentrum auf der Uferstraße Capuletti gelegen ist, besuchen. Die Geschichte der tragischen Liebe zwischen Romeo und Julia, macht die Stadt zu einem bevorzugten Reiseziel unter den Verliebten und Romantikern.

 

Verona - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

 

Brescia - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Brescia

Brescia liegt schon in den Voralpen auf einer Höhe von 150 Metren über dem Meeresspiegel und 99 Kilometer östlich von Mailand entfernt. Die Stadt liegt auf einer fruchtbaren Ebene. In Brescia sind bis heute die Urspünge des altrömischen Stadtplanes und Überreste öffentlicher römischer Bauten zu erkennen. Die ehemaligen Burgbefestigungen laden heute zum Spazierengehen ein. Auf der Nordseite ist auch noch das befestigte Schloss erhalten geblieben, das auf einem hohen und steilen Felsen liegt und über die Stadt wacht. Vom architektonischen Standpunkt sind das Rathaus aus den XI—XIII Jahrhunderten., die Kathedrale Duomo Vecchio aus den XI—XV Jahrhunderten, Renaissance und Barockpaläste als auch Kirchen interessant.

Die Bauten der verschiedenen Epochen stellen hier eine Einheit dar. Auf der berühmten via Musei (Museen Straße) befinden sich die Patrizier Paläste und antike Ruinen, der Kapitoli Tempel (Tempio Capitolio), das altrömische Theater und das Forum. Sehr interessant ist auch der Besuch des Klosters Santa Julia (Santa Giulia), das als das Museum der Stadt bezeichnet wird. Hier befindet sich eine Ausstellung mit Gegenwartskunst, mit Malerei, Grafiken und Skulpturen vom 19. Jahrhundert bis jetzt.

Hinweise auf die venezianische Architektur findet man im Glockenturm auf der Piazza della Loggia als auch am Duomo Vecchio und Duomo Nuovo (Alte und Neuen Kathedrale. In der Gemäldegalerie Tosio Martinengo (Pinacoteca Tosio Mortinengo) kann man Werke der einheimischen Künstler aus der Renaissance kennenlernen, wertvolle Fresken des 15. bis 16. Jahrhundert, das Werk Vintschenzo Foppys, Jacomo Sawoldos, Romaninos und anderer bewundern. In verschiedenen Sälen der Galerie kann man die Meisterwerke auch anderer Maler, sowohl italienischer als auch ausländischen erblicken: Lotto als auch Klue, Rafaelo und Van Plattenberg, Moroni und Campi usw.

Von der Piazza Mercato ( Marktplatz) parallel zurr Straße der Museen verläuft die Fußgängerzone mit der vielen Geschäften. Hier befindet sich auch das altertümliche Theater (Teatro Grande). Unweit vom historischen Stadtzentrum, auf dem Hügel Cidneo liegt das Militärschloss (Castello), erbaut im 14. bis 16. Jahrhundert. Hier gibt es zwei Gebäude: das Museum der Waffen Luidschi Marzoli, mit einer großen Waffensammlung, Mailänder und einheimischer Waffenschmieden aus den15. bis 18. Jahrhunderte und das Museum Rissordcimento, dessen Exposition von der Periode der Wiedervereinigung Italiens im 19 Jahrhundert erzählt.
Am Stadtrand von Brescia liegen zahlreiche Steinbrüche mit wertvollen Marmorsorten, besonders bekannt ist der Botticino classico. Diese Marmorsorten werden vor allem zur Verschönerung von Villen verwendet, die auch heute noch die lange Geschichte der Stadt schweigsam bewahren.

Und in Brescia startet auch das berühmte Nostalgie Autorennen „Mille Miglia“.

Mille Miglia wurde schon vor dem letzten Krieg von zwei jungen Männern organisiert: Aymo Maggi und Franco Mazzotti, als Antwort auf den Verlust der Austragung des Gran Prix Italiens, der in Monza statt fand. Gemeinsam mit wohlhabenden Anhänger haben sie die Reiseroute von Brescia bis nach Rom und zurück festgelegt. Die Streckenlänge beträgt 1600 Kilometern oder eben 1000 Meilen. So kam das Rennen zu seinem Namen. Von Jahr zu Jahr wechselte die Reiseroute ein wenig und damit auch die Länge. Die erste Mille Miglia begann am 26. März 1927. An ihr haben 77 Mannschaften teilgenommen, und aller diese waren aus Italien.

Unter dem Titel Mille Miglia Storica wurde das Rennen zu einer Wettfahrt von Oldtimers. Die Teilnehmerfahrzeuge müssen aus der Periode von 1927 bis 1957 stammen und zugelassen sein. Jährlich im Mai treffen sich in Brescia die reichsten, berühmtesten und leidenschaftlichsten Anhänger dieses Motorsports, um sich als Helden vergangener Zeiten fühlen zu können, nachdem sie die oft schmalen und gewundenen Strßen Italiens bezwungen haben. Dieses Ereignis wird jedes Jahr von der weltweiten Presse stark beachtet und weltweit berühmte Fotografen halten mit Bildern diese Ereignis für die Nachwelt fest. Und wer möchte kann den ganzen Ruhm der vergangenen Siege in der klassischen Mille Miglia im Museum Mille Miglia in Brescia bestaunen. Hier findet jeder Bewunderer der Autogeschichte zweifellos interessante Zeitzeugen.

 

Brescia - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

 

Bergamo - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Bergamo

Bergamo ist eine ruhige Stadt, die eigentlich aus zwei Städten besteht, aus Bergamo bassa (Unterstadt), der modernen Neustadt, und Bergamo alta (Oberstadt), der mittelalterliche Schönheit, errichtet aus braunem Marmor. In die Altstadt kann man bequem mit einer Seilbahn gelangen. Besonders erwähnenswert sind hier die Marmorkirche und der Palast Nuevo.

Bergamo ist eine gemütliche, schöne und ruhige Stadt, die eigentlich aus zwei Städten Bergamo Alto (Oberstadt) und Bergamo Bassa (Unterstadt) besteht. Die Stadt ist mit dem Aroma der Bergamotte unzertrennlich verbunden. Die Frucht Bergamotte bekam ihren Namen zu Ehren der italienischen Stadt Bergamo, wo sie zum ersten Mal kulturtechnisch angebaut wurde und wo man anfing, ihr Öl zu verkaufen. Und natürlich wurde Bergamo durch dem bezaubernden Truffaldino (truffa – der Betrug, Truffaldino – der Gauner) berühmt. dem Helden der Komödie Carlo Goldonis „Der Diener zweier Herren“. Geschrieben wurde das Werk 1749 und ist auch in Russland wohlbekannt, dank des Filmes: „Truffaldino aus Bergamo“. Ursprüngliche schrieb Goldini die Komödie als Drehbuch für eine Improvisationsvorstellung des hervorragenden Komiker dieses Genres Antonio Sakki, der unter dem Bühnennamen Truffaldino auftrat.

Bergamo Bassa ist eine sympathische, weitläufige und moderne Stadt und liegt im Schatten der Altstadt, die sich auf einem steilen Felsen befindet. Hier verläuft die die Pinola Straße (via Pignola) mit ihren eleganten Palästen aus den 16. bis 18. Jahrhundert. Das Prunkstück der Unterstadt ist die Akademie Carrara. Dank des hier im 18 Jahrhundert lebenden Grafen Giacomo Carrara kann man sich heute an Werken von Lotto, Pisanello, Carpaccio, Bellinis, Botticelli, Tiepolo erfreuen.

Am Matteotti Platz (piazza Matteotti) fängt die Handelsstraße mit kleinen Geschäften für jeden Geldbeutel an.

Bergamo Alto ist eine echte mittelalterliche Stadt. Zu ihr hinauf kommt man mit der Drahtseilbahn, mit dem Bus oder auch mit dem Auto. Die beste Stelle, um die Stadt am besten kennen zu lernen ist der „Alte Platz“ (Piazza Vecchia) mit einer großen Anzahl gemütlich Kaffees. Auf diesem Platz befinden sich der Palast Palazzo Nuovo und der Palazzo della Ragione. Hinterder Reihe der mittelalterlichen Gebäude befindet sich der kleiner Domplatz, auf dem sich solche Schätze, wie: die Kirche Santa-Maria Magiore, erbaut aus weißen und schwarzen Marmor und die Kapella Colleoni befinden.

 

Bergamo - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

 

Mailand (Milano) - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Mailand (Milano)

Mailand (Milano) ist eine der größten Städte Europas und eine der modischsten der Welt. Unbedingt besuchen sollten Sie "das Poem in Marmor» - die Kathedrale Duomo. Von Außen ist sie durch 135 Türmchen und mehr als 2000 Marmorstatuen verschiedener Perioden geschmückt. Alle Straßen Mailands führen zum Domplatz (Piazza del Duomo). Im Norden dieses Platzes befindet sich der Eingang zur Galerie Vittorio Emanuele, der ältesten Einkaufspassage der Welt. Unter einem Dach finden Sie hier auf vier Etagen Boutiquen, Bars und Restaurants. Gegenüber der Galerie sind der Platz „La Scala“ (Piazza della Scala) und das berühmte Opernhaus „La Scala“ gelegen.

Mailand (Milano) ist die Hauptstadt Lombardei, die modischste und eleganteste Stadt Italiens. Hier hat Leonardo da Vinci "Das Heilige Abendmahl" geschrieben und hier entstand das erste Opernhaus "La Scala".

Die Kathedrale „Duomo“ und der Platz „Piazza Duomo“ sowie das Theater „La Scala“ sind die besten Ausgangspunkte für eine Exkursion durch die Stadt.Im Im Palazzo Brera an der Verdi Straße befindet sich eine der größten Gemäldegalerien Italiens mit Werken aus den 15. bis 18. Jahrhundert. Drei Quartale weiter ist die Kirche Santa-Maria dele Grazie gelegen, deren Bau 1466 begann. Im Jahre 1492 hat Bramante die Kirche erweitert und ein Kloster gegründet. Im Refektorium des Klosters kann man das berühmte Gemälde "Das Heilige Abendmahl" von Leonardo da Vinci (1495-1497) bestaunen.

Von Santa-Maria dele Grazie gelangt man leicht zur Kirche Sant-Ambrogio in der Carducci Straße Das ist eines der schönsten mittelalterlichen Gebäude Mailands. Um in das Innere zu kommen, muss man auf ein paar Stufen steigen und das Atrium (einen kleinen Lichthof) überqueren. Die Kirche ist zwar dunkel und niedrig, seine Geschichte aber sehr interessant. Ursprünglich wurde sie in den Jahren 379-386 durch Ambrosius aufgebaut (erst Bischof und dann Heiliger Schutzpatron Mailands). Die Basilika wurde zuerst im 9. und dann in 11. Jahrhundert ausgedehnt. In der Kripte befinden sich die Reliquien des Heiligen Ambrosius und noch zwei weiterer Märtyrer der Periode des frühen Christentums.

Zum Nationalmuseum fürWissenschaft und Technik führt die Sankt Vittorio Straße von der Basilika herunter. Obwohl der größte Teil des Museums der angewandten Physik gewidmet ist, wird jedoch jeden gerne die hölzernen Modelle Leonardo da Vinci anschauen, die in einem riesigen Saal aufgestellt sind und diese genialen Erfindungen erinnern sehr an moderne Maschinen und Mechanismen.

Wenn Sie von den Sehenswürdigkeiten ermüdet sind, machen Sie eine Pause und schauen Sie auf das moderne Mailänder Leben. Gehen Sie entlang der Straße Monte-Napoleone (via Monte Napoleone) spazieren, die sich vom Prospekt Vittorio Emmanuil bis zum Sankt-Babila Platz erstreckt. Sie ist die eleganteste Handelsstraße Mailands. Hier und in den benachbarten Straßen Spiga und Sant-Andrea werden Sie Schildern mit Namen der Sterne der italienischen Mode entdecken, wie: Moskino, Armani, Valentino, Gianni Versace und hier entdecken Sie Neuheiten in der Inneneinrichtung und Gegenstände der Gegenwartskunst.

 

Mailand (Milano) - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

 

Innsbruck (Österreich) - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Innsbruck (Österreich)

Innsbruck - In dieser kleinen österreichischen Stadt mit vielen kleinen Gässchen herrscht trotz großen Touristenansturms eine große Beschaulichkeit. Die Vergangenheit und die Gegenwart gehen einen Kompromiss miteinander ein. Die modernen Gebäude harmonieren mit den gotischen, denen aus der Renaissance und denen des Barocks und die kleinen mittelalterlichen Häuschen werden mit den neuen Bauten respektvoll kombiniert.

Eine der Haupteinkaufsstraßen der Stadt, die Herzog-Friedrich-Strasse, wurde zur Fußgängerzone umgewandelt. Diese Straße besteht buchstäblich aus Sehenswürdigkeiten: dem „Stadtturm“ mit einer Höhe von 56 Metern (XIV. Jahrhundert), dem „Alten Rathaus“ (1358), sowie dem Symbol der Stadt, dem „Goldene Dach“. Dieses Gebäude besitzt eine prächtige Fassade und war die erste Residenz der Habsburger. Unter alld en vielen anderen Sehenswürdigkeiten verdienen besondere Aufmerksamkeit: der Kaiserlichen Palast „Hofburg“, die Kirche „Hofkirche“, deren Hauptschatz der Grabstein Maximilians I. ist, die Kathedrale des „Heiligen Jakobs“, die Schlösser „Fürstenburg“ und „Ambras“, der Triumphbogen, das Tiroler ethnographische Museum, das Tiroler Museum des Volksschaffens, der Alpen Zoo, von dem man den aufregendsten Panoramblick auf die Stadt und auf die umgebenden Berge genießen kann.

Wenn man durch Innsbruck spaziert, sollte man unbedingt den Park besuchen. Einst war er Eigentum der Habsburger Familie. Einzelne Bäumen dieses Parks sind mehrals 300 Jahre alt und wurden noch von Kaiserin Maria-Teresia gepflanzt.

Unweit von Innsbruck, im Städtchen Wattens befindet sich in einer Höhle das märchenhafte Museum „Die Kristallwelten Swarowskis“. Hier handelt es sich um eine unterirdische Phantasie in sieben Räumen. Nachdem Sie durch einen riesigen Kopf mit glitzernden Augen hineingegangen sind, werden Sie eine riesige12 Tonnen Wand erblicken, die aus künstlichen Kristallen besteht. In den anderen Räumen können Sie die 3D Lichtshow "Der Planeten der Kristalle" besuchen. In der kristallklaren Kuppel werden Sie verstehen, was bedeutet, sich innerhalb eines riesigen Kristalls zu befinden. Im Kristall Theater lernen Sie die märchenhafte Welt der Farben und das Geheimnis filigraner Bewegungen. Unter den Ausstellungsstücken des Museums können Sie den größten und den kleinen Kristall der Welt erblicken sowie Arbeiten vieler berühmter Künstler von Salvador Dali bis zu Andi Warhol.

 

Innsbruck (Österreich) - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

Kommen Sie zu uns und genießen mit uns gemeinsam das weltweite Kulturerbe!!!

^ Top: Exkursionsvorschläge, Italien, Venedig, Verona, Brescia, Bergamo, Mailand, Innsbruck - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

 

Die Pizzerien, Restaurants und Bars - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Die Pizzerien, Restaurants und Bars

Bella Italia und Pizza gehoeren zusammen. So auch am Idro noch fast in Nord Italien. In der Nehe unserer Ferienwohnung, Ferienapartments oder Fewo sowie Ferienhaus gibt es eine schmackhafte Pizzaria

Allen ist bekannt, dass Italien die Heimat der Pizza und der Pasta (Gericht aus Teigwaren) ist. Aber nicht jeder weiß, warum das so ist. Der Hintergrund ist sehr interessant:

Italiens Geschichte ist von schrecklichen Zeiten der Wirtschaftskrise und großer sozialer Ungleichheit gezeichnet. Klar ist aber auch, dass essen muss, um zu überleben, wenigstens irgendetwas und irgendwie. Eine vollwertige Ernährung mit Fleisch konnten sich nur die Vertreter der reichen italienischen Gesellschaft gönnen. Dieser Zustand dauerte viele Generationen an und ist auch heutzutage anzutreffen, da Fleisch und Fisch immer noch relativ teuer in Italien sind.

Aber wer leben möchte, muss sich auch ernähren. Deshalb waren die Blicke des größten Teils der Bevölkerung auf mehlhaltige Lebensmittel gerichtet, auf Gemüse und Wasser (auch heute ist Wasser auf jedem italienischen Essenstisch zu finden). Da man sich zwar vom Brot ernähren kann, eine gewisse Vielfältigkeit aber wünschenswert ist, fingen die Italiener an, verschiedene Variationen zu nutzen. Als erstes folgte die Unterteilung in belegte Schnitten und sonstige Gerichte.

Die belegten Schnitten heißen in Italien entweder"Panini“ (große Brötchen mit verschiedenen Belegen), die im Ofen aufgewärmt werden oder Pizza (eine Art Fladenteig mit Zutaten). Wobei zuerst die Pizza nur mit einer dünnen Schicht Tomatenpaste und Käse Mozarella belegt war ( Pizza "Margarita"), erhöhte sich mit dem Wohlstands der Italiener auch die Zahl der möglichen Zutaten. Jetzt finden Sie auf der Speisekarte jeder Pizzeria auf dem ersten Platz die Pizza "Margarita" und dann weitere Variationen in Abhängigkeit vom Geschmack des Wirtes. Je grösser die Anzahl der Zutaten, desto höher der Preis. Auch Sie können Ihre eigene Pizza erstellen. Als Grundlage wählen Sie die "Margarita" und ergänzen diese mit Zutaten je nach Geschmack (gewöhnlich kostet jede Zutat 1 Euro). In jeder Pizzeria Italiens können Sie die Pizza auch mitnehmen, diese heißt dann "pizza a sporto" (sporto bedeutet so viel, wie: Sie übernehmen die Pizza und laufen so schnell wie möglich nach Hause, um sie noch warm zu essen). Das ist die populärste Art der Ernährung in Italien, die eingewisses Sparpotential aufweist, da keine Servicegebühr "coperta" anfällt und auch der Wein nicht zu überteuerten Preisen erworben werden muss. Guten Wein können Sie auch im Weinfachgeschäft kaufen.

Gästen, die ihren Urlaub in Ferienhaus und Ferienwohnung unserer privaten, familiären Residenz Park Alpini verbringen, empfehlen wir das kleine Weingeschäft am Idro See: "Vino più". Dort erhalten Sie auch einen speziellen Rabatt.

Die sonstigen Gerichte sind in Italien oft Pasta mit verschiedenen Zutaten. Und das das Gericht auch ausreichend ist, gibt es "Primo piato" und "secondo piato"als Auswahlkriterium. Die Pasta als Vorspeise oder als Hauptgericht. Die Italiener erreichen bei der Zubereitung der Pasta eine solche Vielfalt, dass sich oft einen ganzen Monat in ein und demselben Restaurant kein Gericht wiederholt. Einige italienische Hausfrauen bereiten Zutaten für die Pasten schon für Monate im Voraus vor. Da wird gelagert, gefrostet, eingelegt nur um einen individuellen Geschmack zu erreichen.

Die Einheimischen besuchen Restaurants, Pizzerias, und Bars sehr häufig. Das liegt vor allem am Preis, der sich nicht stark von dem unterscheidet, als würden Sie selbst Lebensmittel einkaufen und zubereiten. Es liegt aber auch daran, dass die meisten Gaststätten familiär geführt werden und man sich kennt. So entsteht eine freundliche Umgebung zum Unterhalten und zum Zeitvertreib. Die Wirte solcher Einrichtungen bemühen sich maximal zur Aufrechterhaltung der hohen Qualität und eines minimal möglichen Preises. Solche Einrichtungen empfehlen wir gerade den Gästen, die in Italien Ferienhaus und Ferienwohnung idrosee in unserer privaten, familiären Residenz mieten. Auch unseren Gästen werden dort spezielle Nachlässe gewährt.

Leider sind in Italien, hier vor allem in den Touristenzonen, Einrichtungen anzutreffen, die auf Touristen ausgerichtet sind (nach dem Motte; Touristen kommen und gehen, der Gewinn bleibt). Hier sind die Qualität und die Preise manchmal nur noch peinlich...

Wir kommen jetzt zu den Empfehlungen, die wir für den Idro See nach besten Wissen und Gewissen ausgewählt haben.

Eine andere empfehlenswerte Einrichtung ist das Restaurant, Pizzeria und Bar CINZIA.

Lernen Sie Italien auch kulinarisch kennen!!!

^ Die Pizzerien, Restaurants und Bars - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

 

Das kleine Weingeschäft: Verkostung und Fassweine zum Mitnehmen - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Das kleine Weingeschäft: Verkostung und Fassweine zum Mitnehmen

Eine Weinverkostung und das gleich im Einzugsgebiet Ihrer Fewo, Ferienapartment, Ferienhaus, Ferienwohnung am Idro See in Italien ist nicht nur geraten sondern fast ein Muss, um die einheimische Geschmackswelt zu erleben

Nur in Italien finden Sie guten und preiswerten Wein!

Das ist keine Werbung sondern die Wahrheit. Nicht jeder weiß, dass Weinproduzenten in Italien für die Zugabe von Zusätzen zum Wein eingesperrt werden können. Der italienische Staat unterstützt seine Weinbauern. Italien ist auf seinen Wein sehr stolz. Deshalb empfehlen wir Ihrer Aufmerksamkeit auch das natürliche, prächtige und erstklassige Produkt aus der Weintraube, das mit hoher Qualität hergestellt wird und an den sonnigen Bergabhängen Italiens wächst.

Leider macht die Globalisierung aber auch um Italien keinen Bogen...

So trifft man in den Supermärkten auch Wein, der eigentlich keiner ist. Zum Beispiel kann auf dem Etikett stehen: "Abgefüllt in ... ". Als Namen werden dann berühmte Landschaften Italiens gewählt und nur mit sehr kleinen Buchstaben ist das Herkunftsland, z.B. Chile oder andere Länder aufgeführt. Dieser Wein wurde in großen Behältern nach Italien gebracht. Klar, dass sich die strengen italienischen Gesetzte nicht auf das Ausland erstrecken.

Deshalb empfehlen wir Ihnen sehr darauf zu achten, wo und welchen Wein Sie kaufen. Gästen, die ihren Urlaub in Ferienhaus und Ferienwohnung unserer privaten, familiären Residenz verbringen, empfehlen wir das kleine Weingeschäft am Idro See:

Vino più.

Die Besitzer dieses kleinen Geschäfts orientieren sich an den Ortsbewohnern und halten dem entsprechend ein qualitativ hochwertiges Weinsortiment zu minimalen Preisen vor. Sie bieten Weine aus ganz Italien an. Hier finden Sie berühmten Marken aber auch einfache Tischweine. Vielleicht finden auch Sie hier Ihren Lieblingswein. Als Beispiel sei hier nur der allen bekannte Wein "Chianti" genannt. Hierbei handelt es sich um einen geschützen Markenwein, der seinen Preis hat. Sie können aber einen ähnlichen Wein kaufen, aus der selben Provinz, unter anderem Namen und um einiges preiswerter.

Ein großer Vorteil dieses Geschäftes ist der Außerhausverkauf von Fassweinen. Sie können Behälter mitbringen oder aber auch im Laden Kanisters zu 0,75 Liter bis zu 5 Litern kaufen. Natürlich können Sie vor dem Verkauf den Wein verkosten.

Besonders hervorzuheben ist auch der Preis vom Fasswein. Er schwangt von 1,30 Euro bis zu 2,30 Euro für je Liter. Nebenbei bemerkt erhalten Gäste, die ihren Urlaub in Ferienhäusern und Ferienwohnung unserer privaten, familiären Residenz verbringen, noch einen zusätzlichen Nachlass über unsere Rabattkarte.

Seit viel en Jahren hören wir von den Gästen der Residenz die gleiche Frage:

"Wie findet man den besten Wein in Italien?"

Gern teilen wir Ihnen dieses Geheimnis mit.

Um den besten Wein auszuwählen, sollte man sich nicht am Markennamen orientieren, oder nur den Preis sehen und auf keinen Fall fragen, was anderen gefällt.

Man sollte einfach nur kosten, kosten und kosten.
Nur so finden Sie Ihren Lieblingswein.

Kommen Sie zur Ferienhaus und Ferienwohnung in Italien,
und finden Sie mit uns den besten Wein!!!

^ Top: Das kleine Weingeschäft: Verkostung und Fassweine zum Mitnehmen - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

 

Angeln, Die Erstellung einer Angelberechtigung für Italie, Die Fischfarm - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Angeln, Die Erstellung einer Angelberechtigung für Italie, Die Fischfarm

Nicht nur Sonnenbaden, Wandern, Schwimmen oder Stadttouren sind mit dem Mieten einer Ferienwohnung, Fewo, Ferienhaus oder Ferienapartment machbar, nein auch Angeln

Der Überfluss an Fischschwärmen im Idro erweckt oft beim Urlauber den Wusch, Angeln zu gehen. Dafür benötigt man in Italien eine Lizenz.

Manchmal scheint es so, als ob die Fische über die Angler hämisch lachen. Sehr selten hört man von erfolgreichen Fängen, obwohl die Fische direkt am Ufer zu sehen sind. Deshalb empfehlen wir dem Gelegenheitsangler lieber die Fischfarm.

Wenn Sie aber ein großer Anhänger des Angelsports sind, so versuchen Sie es einfach. Für die Gäste, die in Italien Ferienhaus und Ferienwohnung in unserer privaten, familiären Residenz mieteten, gab es aber auch die eine oder andere Erfolgsgeschichte. Und oft waren ihre Worte: “Das war der größte Fisch, den ich je im Leben gefangen habe!“

Vielen Dank an Tomas, der uns die Fotos überlassen hat und auch Danke dafür, dass er den Fisch zurück in den Idro entließ!

 

Alle Gäste der Residenz teilten sich einen n einzigen großen Fisch,
die Übrigen wurden zurück in den Idro See entlassen!!!

 

Die Erstellung einer Angelberechtigung für Italie

Wie in Italien im allgemeinen so gibt es auch am Idro See eine Angelgenehmigung, zu deren Erhalt wir bei der Anmietung einer Ferienwohnung, Ferienapartments, Fewo oder Ferienhaus bereitwillig helfen

Wer entspannt am Ufer des Idro Sees spazieren geht, bemerkt den großen Fischreichtum und so mancher möchte Angeln gehen. Dazu wird in Italien eine Angelberechtigung gefordert. Leider ändern sich die gesetzlichen Bestimmungen zur Erteilung einer Angelberechtigung ständig. Zur Zeit muss man dazu mehrmals nach Brescia, in die Provincehauptstadt, fahren, was wertvolle Urlaubtage + Benzin + Gebühr (ungefähr 30 Euro) kostet.

Für Gäste, die ihren Urlaub in Ferienhäusern und Ferienwohnung unserer privaten, familiären Residenz verbringen, konnten wir diesen Prozess zum Erhalt der Angelberechtigung für Italien optimieren. Sie brauchen den Idro nicht verlassen. Und bis zur Erteilung der Angelberechtigung dauert es nur zwei Werktage + die Gebühr. Und danach können Sie in allen geschlossenen Wasserbecken Italiens erfolgreich angeln.

Gerne stehen wir Ihnen dabei kostenlos zur Seite!

........

Doch bevor Sie über den Erwerb der Angelberechtigung nachdenken, berücksichigen Sie doch bitte auch unseren Vorschlag zum Fischfang in der Fischfarm. Hier wird keine Angelberechtigung gefordert und Sie fangen garantiert einen oder mehrere Fische und zahlen nur für das Gewicht. Und dazu können Sie auch noch frisch zubereitete Produkte der Farm kaufen: Forellen und Lachs aus kalten oder heissen Rauch.

Für die Gruppen organisieren wir gerne spezielle Exkursionen zur Fischfarm mit Präsentation und Verkostung.

Die Erstellung einer Angelberechtigung für Italie ^ 

 

Die Fischfarm:

Hundertprozentigen Angelerfolg in Italien haben Sie am Idro auf der Fischfarm, die unweit Ihres bei uns gelegenen Ferienhaus, Ferienwohnung, Ferienapartment oder Fewo gelegen ist

Fisch, Fischfang, Verkostung

Das milde Klima, ein ökologisch sehr guter Zustand, Flüsse mit Trinkwasserqualität, all das sind günstige Bedingungen zur Aufzucht von Fischen.
Am IdroSee gibt es eine solche familiäre Fischfarm, die Farm Armanini.

Wir empfehlen unseren Gästen einen Besuch diesere Farm und organisieren auf Wunsch auch Besichtigungsfahrten dorthin.

Hier kann man mit eigenen Augen zu sehen, wie aus dem Kaviar kleine Fische schlüpfen, wie sie wachsen und Schritt für Schritt an Gewicht zunehmen. Und im Sie können hier lebenden Fisch, sowie Produkte von ihm erwerben. Auf der Farm gibt es eine kleine Produktion mit heiß und kalt geräucherten Forellen und Lachsen, sowie verschiedene Konserven mit n marinierten Fischen. Die wichtigste Besonderheit ist die ungewöhnliche Frische und Zartheit der Ware.

Auf Vorbestellung kann für kleine Gruppen eine Verkostung organisiert werden.

Auf dem Kanal der Farm kann man auch selbst Fische angeln. Das ist ein prächtiger Spass für jung und alt. Dazu ist keine Angellizenz erforderlich und es gibt keine Zeitbeschränkungen. Sie können sich hier eine Ausrüstung mieten und so viel Fisch wie möglich angeln. Bezahlt wird nur das gefangene Gewicht. Den Fang können Sie dann in Urlaub in Ferienhäusern und Ferienwohnung und auf dem Grill braten und eine schöne Party veranstalten.

Die Fischfarm in Italien am Idrosee ^ 

^ Top: Angeln, Die Erstellung einer Angelberechtigung für Italie, Die Fischfarm - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

 

 

Die Einkaufszentren - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Die Einkaufszentren

Zur Erholung in Italien braucht man auch eine perfekte Versorgung, um die freien Tage am Idro See im Ferienhaus, Ferienapartment, Fewo oder Ferienwohnung zu verbringen

Italien ist auch ein sehr interessantes Einkaufsziel. Besonders im Norden Italiens befindet sich die Mehrheit der weltweit bekannten Firmen und berühmten Marken und eine große Anzahl verschiedener Fabriken.

Mailand ist die Modehauptstadt. In Italien finden Sie aber auch Waren alle bekannten Produzenten aus der ganzen Welt. Nach Einschätzungen unserer Gäste werden sogar chinesische Waren mit besserer Qualität nach Italien geliefert. Schon jetzt gibt es eine große Anzahl von Handelszentren und ständig eröffnen neue. Die Preise für ein und dasselbe Produkt können sich allerdings stark unterscheiden. Und in einem Urlaub alle zu besuchen, wird kaum gelingen.

Wir helfen unseren Gästen, die Ferienhaus und Ferienwohnung in unserer privaten, familiären anmieten, sich in diesem Überangebot zurechtzufinden. Wir organisieren Eikaufsfahrten und helfen Ihnen bei der Handhabung des Coupon Book – des Outlet village (Rabatte für das beste Einkaufszentrum)

Erfolgreiche Einkäufe!!!

^ Top: Die Einkaufszentren - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

 

Das öffentliche Verkehrssystem in Italien, Der Flugverkehr, Autovermietung - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee

Das öffentliche Verkehrssystem in Italien, Der Flugverkehr, Autovermietung

Wer in Italien Autofahrer ist, sollte ein paar Eigenheiten beruecksichtigen, um heil an sein Ferienhaus, Ferienapartment, Fewo oder Ferienwohnung am Idro See zu gelangen

ist sehr gut organisiert, schnell, bequem und ökonomisch vorteilhaft, bei der Inanspruchnahme von bis zu drei Personen. Falls mehr Personen gemeinsam reisen, ist ein PKW ökonomisch sinnvoller.

Hier sei auch besonders auf den Umstand im Zugverkehr hingewiesen, dass sich viele Bahnhöfe im historischen Stadtzentrum befinden. Hier gibt es dann vielfältige Möglichkeiten, die Städte zu Fuß zu erkunden.

Hier finden Sie nützliche Links zum öffentlichen Verkehr in Italien:

Die italienische Eisenbahn

http://www.fsitaliane.it/

Autobusverkehr aus dem Zentrum Brescia zum Idro

http://www.sia-autoservizi.it/

Busfahrplan Brescia - Bagolino über Idro

http://www.trasportibrescia.it/upload/orari/estivi/LN013.pdf

Autobahnnetz Italiens

http://www.autostrade.it/

Die Metro in Mailand

http://www.nbts.it/milano/metropolitana.htm

Die Drahtseilbahn in Bergamo

http://www.trasportipubblici.info/funibergalta.htm

Fahrpläne für Venedig

http://www.innvenice.com/Trasporti.htm

 

Der Flugverkehr

In Italien gibt es ein gut ausgebautes Flugplatzsystem, das Ihnen erlaubt aus der ganzen Welt zu uns an den Idro See zu kommen, um in Ihrer Ferienwohnung, Ferienapartment, Fewo oder Ferienhaus den Urlaub zu geniessen

Flugreisen sind nicht nur angesagt sondern auch oft die preiswerteste Art zu Reisen. Hierzu sollte eine optimale Reiseroute und eine vertrauenswürdige Fluggesellschaft gewählt werden. Oft bestehen riesige Preisunterschiede für die gleiche Flugroute. Deshalb möchten wir Ihnen auf dieser nützliche Informationen vermitteln!

Flughäfen in der Nähe der Residenz, Ferienwohnung, Ferienapartment, Fewo oder Ferienhaus

Da die Transferkosten zwischen der Residenz und dem Flugplatz maßgebelich von der Entfernung abhängen, empfehlen wir folgende Flughäfen:

Brescia (VBS),

nur 70 km entfernt.

Link zur Webseite>>>

Bergamo (Milano, Orio Al Serio) (MIL, BGY)

befindet sich in einer Entfernung von 100 m.

Der Flughafen Milano, Orio Al Serio. Liegt eigemtlich in der Stadt Bergamo. Hier landen Flugzeuge von „Wind Jet“, „RYAINAIR“, „LUFTHANSA“ und andere.

Link zur Webseite>>>

Verona (VRN, VRN)

ist in einer Entfernung von 100 km zu finden.

Den Flughafen Verona, Villafranco Veronese nutre viele Charterflüge , aber auch LUFTHANSA und Allitalia.

Link zur Webseite>>>

Milano Linate (MIL, LIN)

ist in einer Entfernung von 150 km angesiedelt.

Hierher fliegen viele innereuropäische Linienflüge aber auch Charterflüge.

Link zur Webseite>>>

Milano Malpensa (MIL, MXP)

befindet sich in einer Entfernung von 180 km.

Hier landen Flugzeuge aller großen Fluggesellschaften.

Link zur Webseite>>>

Venice (VCE, VCE)

liegt in einer Entfernung von200 km.

Der Flughafen Venedigs heißt Marco Polo.

Link zur Webseite>>>

Die Energieträger Ferienhaus Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

 

Autovermietung

Um zu Ihrem Ferienhaus, Ferienwohnung, Fewo oder Ferienapartment an den Idro See zu gelangen, gibt es Autovermietungen auch in Italien

Diese Informationen sind vor allem für Gäste interessant, die individuell nach Italien fliegen.

Hier empfehlen wir Ihnen die größten Autovermieter, die über die besten Fahrzeuge verfügen und an allen Flugplätzen zu finden sind.

http://www.maggiore.it/

http://www.hertz.com/

http://www.europcar.it/

http://www.sixt.it/it/auto/

http://www.avis.com/car-rental/avisHome/home.ac

Die aktuellen Verkehrsinformationen können Sie auf der folgenden Internetseite abfragen:

http://www.autostrade.it/

Mietautos sind eine schöne Möglichkeit, um Italien zu entdecken Autos. In Italien ist der Straßenverkehr sehr gut entwickelt und mit Serviceeinrichtungen versehen. Wenn vier und mehr Personen reisen, ist ein Mietauto billiger als das nutzen der öffentlichen Verkehrsmittel. Ein weiterer großer Vorteil ist die Unabhängigkeit.

Die Energieträger Ferienhaus Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

Es gibt aber auch negativen Momente beim Autoanmieten, die man auch berücksichtigen sollte. Schauen Sie hierzu auch auf die Ausführungen zu unseren Transferangeboten

^ Top: Das öffentliche Verkehrssystem in Italien, Der Flugverkehr, Autovermietung - Ferienhaus, Ferienwohnung in Italien am Idrosee ^ 

 

 

 

 

www.holidayhome-italy.co.uk   www.ferienhaus-ferienwohnung-italien.de   www.ferienwohnung-italien.at   www.ferienwohnunginitalien.ch   www.case-vacanze-lagodidro.it   www.holiday-home-italy.com   www.toptopinitaly.ru   www.vakantiewoningen-idromeer-italie.nl   www.location-maisons-appartements-vacances-italie.f
Alle auf dieser Website veröffentlichten Materialien (Videos, Fotos, Texte) sind urheberrechtlich geschützt durch den Eigentümer der. Sie unterliegen den Gesetzen internationale Urheberrechtsgesetzen (Copyright DMCA). Kopieren und Drucken ohne die schriftliche Zustimmung der Eigentümer sind nicht gestattet.